KRITIS

Wie sich Energie- und Wasserversorgungsunternehmen zukünftig noch besser vor IT-Angriffen schützen können

Andre Kummerow, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institutsteil Angewandte Systemtechnik (AST) des Fraunhofer IOSB, erklärt anhand des aktuellen Forschungsprojekts PROTECT[1], wie sich Energie- und Wasserversorgungsunternehmen zukünftig noch besser vor IT-Angriffen schützen können. Dennis Rösch, ebenfalls wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut, nimmt zum Schluss…