Fraunhofer Academy

ILIAS Konferenz 2020 – Wie Fraunhofer das Lernen der Zukunft schon heute gestaltet

Kürzlich fand die 19. Internationale ILIAS Konferenz statt, bei der auch die Fraunhofer Academy mit zwei Vorträgen vertreten war. Beim Themenschwerpunkt Digitalisierung sprachen unsere Kollegen Dipl.-Inf. Alexander Streicher vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB und Dr. rer. Nat….

»Smart Production Professional« – Wie Sie Ihren Produktionsprozess effizient gestalten

Die wachsende Produktvielfalt bei gleichzeitiger Individualisierung und immer kürzeren Produktlebenszyklen stellen Unternehmen vor die Herausforderung, ihre Produktion flexibel und effizient zu gestalten. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, werden neue und innovative Lösungen benötigt. Die Vernetzung von Maschinen, Services und…

Expo Virtual Alemania Latinoamérica: The virtual trade fair

With more than 300 exhibitors and over 200.000 visitors from over 50 countries the »Expo Virtual Alemania Latinoamérica« is the largest cross-sector trade fair in Latin America. Organized by the German Chambers of Commerce in Latin America, this year, the Expo…

Wie wichtig Train-the-trainer Workshops sind in Zeiten von Corona

Train-the-trainer Workshops ermöglichen es Lehrenden, mit den aktuellsten Methoden zu unterrichten. Vor allem in Zeiten von Corona ist das schnelle Reagieren auf veränderte Umstände wichtig. In ihrem Online-Workshop „Vom analogen zum digitalen Training“ vermitteln Lena Kurtz, Dr. Raphaela Schätz und Karla Sosa, was man beachten sollte, wenn man ein Webinar durchführen will. Wie der letzte Workshop verlaufen ist, erzählen sie uns im Interview.

Future Skills for Digital Transformation – Upskilling Initiative für Health Professionals

Die digitale Transformation etabliert völlig neue Mechanismen im ökonomischen Wettbewerb. Diese Entwicklung hat enorme Auswirkungen auf zukünftig geforderte Anforderungen an die Kompetenzen der Beschäftigten. Für die Gesundheitswirtschaft ist das eine große Herausforderung, steht sie im Spannungsfeld zwischen hohem Kostendruck und knappen wirtschaftlichen Ressourcen, die Notwendigkeit Innovationen in die Gesundheitsversorgung zu bringen und gleichzeitig die erforderlichen Kompetenzen aufzubauen.